Die Februar Challenge - alles erklärt

28.1.2022
Die Februar Challenge - alles erklärt

Die meisten denken bei Proteinlieferanten an Fleisch. Pflanzliche Alternativen haben jedoch oft höhere und gesündere Proteingehalte zu bieten. Lerne in der Februar Challenge pflanzliche Proteinquellen & ihre Vorteile kennen.

Die Februar Challenge - alles erklärt

Wie funktioniert’s? Stelle sicher, dass du für den inoqo Newsletter angemeldet bist, um up-to-date zu bleiben und über deinen Challenge Gewinn und Vouchers informiert zu werden.

1. Was muss ich machen? Kaufe im Februar aus je einer Pflanzenprotein-Kategorie mindestens ein Produkt und scanne den (die) dazugehörigen Kassenzettel mit der inoqo App. (Kaufe und scanne diese Produkte bei Spar, Billa, Billa Plus oder Hofer)

  • Hülsenfrüchte: Linsen, Bohnen, Erbsen, Soja, Kichererbsen, Tofu, Hummus
  • Getreide: Hafer, Hirse, Seitan
  • Nüsse & Kerne: Haselnüsse, Erdnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Nussmischungen

2. Wie komme ich an meine Gutscheine? Wöchentlich gibt’s einen neuen Gutschein, den wir in der App & im Newsletter veröffentlichen. Hast du die Challenge gemeistert, siehst du ab 1. März unter dem Tab Gutscheine → Gutscheinheft deine 4 Gutscheine, die du vom 1. - 15. März einlösen kannst.

3. So löst du deine Gutscheine ein Kaufe eins oder mehrere deiner Gutschein Produkte in einem der angegebenen Märkte. Scanne den dazugehörigen Kassenzettel mit der inoqo App. Ganz egal, von welchem Händler dieser Beleg stammt.

4. Wie komme ich an mein Cashback? Du zahlst deine Gutscheinprodukte vorerst selbst und bekommst im Anschluss das Cashback von uns. Stelle sicher, dass du in deinem persönlichen Profil deine Bankverbindung hinterlegt hast Gehe dazu in der App in der Menüleiste auf Mehr → Profil → Cashback Hier kannst du deine IBAN hinterlegen und du bekommst ganz bequem dein Cashback direkt zurück aufs Bankkonto. Alternativ kannst du dein Cashback auch spenden.

Solltest du innerhalb von 2 Wochen nach Kauf deines Gutscheinproduktes noch kein Cashback erhalten haben, wende dich bitte an support@inoqo.com

Die Februar Challenge - alles erklärt

Our Partners

By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts.