Auch ein Apfel hat Saison

29.3.2022
Auch ein Apfel hat Saison

Und die ist nicht jetzt. Die Apfelsaison in Österreich ist von August bis November. Dennoch können wir das ganze Jahr über “frische Äpfel aus der Region” kaufen. Wie geht das? Und wie schaut’s dann eigentlich mit der Klimabilanz aus?

Auch ein Apfel hat Saison

Der Apfel aus Österreich ist in unseren Köpfen etwa so selbstverständlich, wie eine Ansteckung mit Omikron nach einem ausgiebigen Bar-Abend. Es scheint fast so, als würden hierzulande das ganze Jahr über Äpfel von den Bäumen fallen, denn egal zu welcher Jahreszeit: im Supermarkt gibt es sie immer. Und der österreichische Apfel ist doch wirklich immer besser als der aus Chile oder die Banane aus Costa Rica - oder?

Damit wir auch im Frühling und Sommer in einen knackigen Apfel beißen können, werden Äpfel nach ihrer Ernte im Herbst energieaufwändig gelagert. In sogenannten CA Lagern (Controlled Atmosphere) wird der Reifeprozess deutlich verlangsamt, indem die Temperatur auf 1 - 4°C gehalten und ein optimaler Sauerstoff- und Stickstoffgehalt generiert wird. Die hohe Luftfeuchtigkeit macht die Äpfel haltbar und hält sie frisch. Wie du dir sicherlich denken kannst, ist die monatelange Lagerung ziemlich energieintensiv. Und außerdem verlieren die Äpfel dann auch Vitamine. Wie sieht’s dann aus mit “An apple a day keeps the doctor away”?

Was jetzt? 🍎 Eins ist klar: Äpfel sind das ganze Jahr über aufgrund ihres sehr geringen Impacts kein Grund zur Klima Sorge. Auch im Frühjahr oder Sommer ist die Klimabilanz von Äpfeln weitaus besser als die von einem Stück Fleisch (ein Vergleich wäre an dieser Stelle lächerlich). Trotzdem lohnt es sich aus geschmacklichen und klimarelevanten Gründen, Äpfel dann zu kaufen, wenn sie Saison haben - also von August bis November. Du kannst sie dann z.B. in Apfelmus verwandeln, einfrieren und das ganze restliche Jahr davon profitieren. Je länger die Äpfel gelagert werden, desto höher deren Fußabdruck.

Übrigens: Die neuseeländischen oder südafrikanischen Äpfel sind auch außerhalb der Saison keine gute Option. Achja, und gehe am besten zu Fuß oder mit dem Rad einkaufen, denn wenn du mit dem Auto ein paar Äpfel besorgst, sind alle vorigen Überlegungen sowieso für die Katz. 🚲

Auch ein Apfel hat Saison

Our Partners

By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts.